Best Practice Tour: Möglichkeiten mit 3D-Scan und -Druck
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Best Practice Tour: Möglichkeiten mit 3D-Scan und -Druck

Januar 26, 2023 @ 15:00 - 18:30

Vom Reverse Engineering über Qualitätskontrolle bis zur Archivierung alter Bauteile. Das 3D-
Scanning bietet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten über diverse Branchen hinweg. In dieser
Lernreise erfahren Sie welche Möglichkeiten das 3D-Scanning für die Arbeitsgestaltung eröffnet.
In einem kleinen Workshop haben Sie die Möglichkeit einen handgeführten Scanner einmal selber
auszuprobieren. Am Beispiel eines MRK-Arbeitsplatzes zeigen wir ihnen welche Vorteile der 3D-
Scanner bei der Arbeitsgestaltung bietet.


Themen
Technologien des 3D-Scanning und 3D-Printing
Anwendungsbeispiele eines handgeführten Scanners
Virtuelle und reale Modellierung von Arbeitsplätzen


Zielgruppe
Diese Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Führungskräfte und Mitarbeitende kleiner und
mittlerer Unternehmen, die bereits die Beschaffung eines 3D-Scanners planen oder sich allgemein
mit dieser Technologie vertraut machen wollen.

 

Ihre Ansprechpartner:

Kai Asmuß

Referent Innovation und Technologie

IHK Hessen innovativ

Telefon: +49 561 7891-201

E-Mail: asmuss@kassel.ihk.de

 

Johannes Funk

Fachgebiet Mensch-Maschine-Systemtechnik

Universität Kassel

Tel. 0561 804 7081

E-Mail: j.funk@uni-kassel.de

 

Fehler: Kontaktformular wurde nicht gefunden.

Details

Datum:
Januar 26, 2023
Zeit:
15:00 - 18:30

Veranstaltungsort

Universität Kassel
Mönchebergstraße 7
Kassel, Hessen 34125 Deutschland

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

The Call to Rise is a guide for
the woman ready to heal

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadi
pscing elitr, sed diam nonumy eirmod
tempor invidun omni sum.